Cybergrace

by Vinzenz

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

    „You may dream of the 80s as much as you like, but I’ve got to hang out the laundry SOMEWHERE!“
    Purchasable with gift card

      name your price

     

1.
DIE ERSTEN EIGENEN VIER HÄNDE Mein Körper ist kein Penthouse  Vier wächsern weiche Wände  Ich kann sie nicht verlassen  Aber mich umziehen  Sanfte Stoffe  Seidenhandschuhe  Für meine eigenen vier Hände MY HOME IS MY BODY IS A HASSLE My body ain't a penthouse My own four soft walls I can't change place But I can change clothes Tender fabrics And silky gloves For my own four hooves
2.
DURCHLÄSSIGKEIT IST AUCH LÄSSIGKEIT Ich trinke lauwarmes Wasser  Ich wärm' damit mein Blut  Durchlässigkeit auch Lässigkeit  Im Angesicht des Stresses  Trinke ich lauwarmes Wasser  Ich trink mir an: Anmut  Hypersensibilität heißt auch Lebensqualität  (Die Filter sind weit offen  Daten strömen in mich hinein) PERMEABILITY IS NOT A DISABILITY I'm drinking warm tab water To unfreeze my boring blood Permeability is not a disability In the face of stress I'm drinking warm tab water To give myself liquid grace Hypersensibility means quality (My filters are wide open A constant stream of data)
3.
ICH WAR EIN VERRÄTER Schulfreunde luden mich ein  Ich war ein Verräter  Ich kam nur wegen ihrer Eltern  Beobachtete sie immer  Ich mochte halt Mütter und Väter  Ich war ein Verräter  In fremde Familien eingeschleust  Ein Fremdkörper im Kinderzimmer  Von dort beobachtete ich die ganze Zeit  Ich wollte nicht spielen  Sondern immer nach den Älteren schielen  Kein Spaß am Spielen  Ich war ein Verräter  Ich mochte halt Mütter und Väter I WAS A TEENAGE TRAITOR Schoolmates invited me over, I said see you later But I was a traitor I only visited to see their parents Stared at them I just liked mothers and fathers I was a traitor A spy in people's bedsits Watching their parents I didn't want to play I only wanted older people's attention I was a teenage traitor Well I just liked you parents
4.
Entgaußung 03:30
ENTGAUSSUNG Ein Magnetfeld  Das langsam abklingt  Entgaußung  Entgeisterung  Im Zustand der Nüchternheit  Sehe ich dich mit Laserblick  Rosa Brillen ohne Gläser  Zwei Augenpaare, zwei Zwischenwesen  Entsicherung, die nicht tötet DEGAUSSING A magnetic field in decline Degaussing Disengaging I'm sober And I can see you very clearly My eyes are laser beams My glasses are rose-colored, but only at the seams Two pairs of eyes, two inbetween beings Willing to love, but brutally honest still Them laser beams sometimes hurt, but never kill
5.
6.
REGENTRUDE (IN THE DARK) Sommerinfekt Ich liege in einer Wanne mit Fruchtsekt Hier gibt es keine Unbill Nur Hubba Bubba auf dem Grill Regentrude in the dark Wilddruden füttern im Park HUBBA BUBBA BARBECUE With a summer cold I'm lying in a tub full of fruit sect There is no terror, no deadlines due Only Hubba Bubba on the barbecue Regentrude in the dark Let's feed the harpies in the park
7.
EIN NEUES GEFLECHT Lampionumzug in eine andere Stadt Ich ging mit meiner Laterne Ich musste dem Licht wohl oder übel hinterherspringen Erwachte in einem unbeliebten Viertel Ich mochte es dort Ein neues Geflecht, neue Luft, neue Sporen Hier darf ich ein Pilz sein Ich mag es hier Plattenbauten rücken zusammen, um mich zu wärmen Darüber eine Nebeldecke Und Krähenrufe A FRESH MESH A lantern procession Moving Into a new city I followed the lights And found myself in a new town In an unpopular quarter I liked it there A new mesh, the air was fresh, full of unknown spores Here I'm allowed to be fungal I like it here The skyscrapers come closer to warm me and show me love A blanket of fog from above And crows are calling my name
8.
WEISSE STRÄNDE, WEISSER SCHLAMM Ich brauche Zucker Fruchtreifen im Müsli Schmieren Zuckerschleifen ins Vorderhirn Ich brauche Zucker 30 Gramm Scham 30 Gramm weißer Schlamm 30 Kilometer weißer Strand Ein endloser Spaziergang Über Zucker Überzucker Zucker Er schmerzt in den Zehenzwischenräumen Wie sagte Johnny Whitney? „Kristallstrände machten mich nie an“ (Ich wünschte, es wäre so.) WHITE BEACHES, WHITE SLUSH I need sugar Fruit loops dig sugar coops into my brain I need sugar 30 grams of shame 30 grams of white grains 30 kilometers of white beaches An endless walk Over sugar as sand Hyperglycaemia, hyper hyper I follow the sweet piper Over sugar as sand An endless walk It hurts between my toes Johnny Whitney once said: „Crystal beaches never turned me on“ (I wish this applied to me.)
9.
DER TEICH STEHT SCHWARZ UND SCHWEIGET Der Mond ist weggegangen  Der Teich steht schwarz und schweiget  Die Babyentlein bangen  Kommt Mutti wieder und kämmt unser Gefieder?  Kinder, habt doch keine Angst!  Ich komme immer wieder.  Ich bin eure Mutter  Und bring euch Futter THE MOON ABOVE WON'T GIVE US LOVE The moon is gone The duck pond is black and quiet Only the worried ducklings sing Will mother come back and take care of our feathering? Children, don't be scared. I'll be back. I'm your mother I'll bring you food Yes, I'll bother

about

My album CYBERGRACE is full of après-church hits to dive into while drinking a glass of warm tab water.

credits

released April 9, 2016

Guitars: Pina Bauschaum
Piano on song 4 and paternoster sample on song 5: J. Sombray
Lyrics, voice, harp: Vi Raindeer

license

all rights reserved

tags

If you like Vinzenz, you may also like: